Aktuelle Mitteilungen

07.05.2020: Schrittweise aus den Covid-19 Einschränkungen im Sport

Liebe Athletinnen und Athleten, geschätzte Eltern

Aufgrund der ab kommendem Montag geltenden Bestimmungen für den Breitensport haben wir uns Gedanken gemacht, ob und wie wir unser vielseitiges Sportangebot wieder anbieten können. Uns sind die Auflagen der Anlagenbetreiber (Gemeinde Maur) aber noch nicht bekannt.
Klar ist, dass wir unter den Covid-19 Auflagen mehr Leiterinnen und Leiter pro Trainingseinheit aufbieten müssen. Weiter werden wir Einschränkungen in Bezug auf die Anzahl Personen pro Sportanlagenfläche berücksichtigen müssen. In der kommenden Lockerungsphase (11. Mai bis 8. Juni 2020) konzentriert sich der TV Maur darauf, dass den Jugendlichen der Leistungsgruppe ab Jahrgang 2006, wieder Trainingsmöglichkeiten angeboten werden. Dies unter strengen Auflagen für die Teilnehmenden und einer Teilnehmerzahlbeschränkung.
Wir haben vom Gemeinderat Maur die Erlaubnis zu Trainingsstart erhalten. Studiert das Trainingskonzept unten und überlegt euch, ob ihr unter diesen Auflagen am Training teilnehmen wollt.

Meldet euch im folgenden Doodle für die Trainings an:

Doodle Covid-19 Training LA-Leistungsgruppe TV Maur

Die Leichtathletik Leiterinnen und Leiter

 

 

 

Aktuell:

Wir haben unser Trainingsangebotes für engagierte Athletinnen und Athleten mit einer zusätzlichen Trainingseinheit am Donnerstag ausgebaut. Dieses Training ist nur für Jugndliche gedacht, die dieses als drittes wöchentliches Training nutzen wollen.

Wettkampfkategorien und Jahrgänge in der Leichtathletik im Jahre 2020:

U10: Jahrgang 2011/2012, U12: Jahrgang 2009/2010, U14: Jahrgang 2007/2008, U16: Jahrgang 2005/2006, U18: Jahrgang 2003/2004.

 

 

 

Das Kinder- und Jugend Angebot des TV Maur läuft unter dem Label "Jugend + Sport",
dem grössten Sportförderungsprogramm des Bundes (https://www.jugendundsport.ch/).